Rauhhaarteckel vom Hürtgenwald

Wir züchten in kleinem Rahmen Teckel überwiegend für den Jagdgebrauch

 

Die ersten 3 Wochen wachsen die Welpen im Haus auf mit Familienkontakt, liebevoller Fürsorge und vielen Streicheleinheiten.

17g3
 H Haus

Wenn die Rasselbande mobil wird, werden sie ins Hundehaus mit Auslauf im Garten umquartiert.

b17  19i9

 
Weiterhin haben die Welpen viel Kontakt zur Familie und
zu Kindern. Auch bekommen sie viel Besuch von Freunden
und Bekannten, damit sie sich schon früh an unterschiedliche
Menschen gewöhnen.
 

 

Selbstverständlich erhalten die Welpen eine jagdliche Frühprägung. Im Wald werden Futter- und Pansenschleppen gelegt. 

Die Welpen bewegen sich frei im Wald und lernen dort ihre Nase zu gebrauchen. Wenn wir aus ihrem Blickwinkel verschwunden sind, suchen und finden sie uns.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.